Hier findest du die besten Witze für Kinder. Möchtest du auch einen guten Kinderwitz loswerden? Dann reiche ihn mit dem Formular unten ein. Nach erfolgter Prüfung wird er hier veröffentlicht.

6. Januar 2020
Steht ein Baum allein im Wald.
Eero Fischer aus 3082 Schlosswil
WhatsappTeilen
6. Januar 2020
Eine Maus und ein Elefant stehen vor dem See und das Wasser ist eiskalt. Da sagt die Maus zum Elefanten: Du zuerst! Daraufhin antwortet der Elefant: Ja, aber nicht schubsen!
Noah Mächler aus Tuggen
WhatsappTeilen
6. Januar 2020
Eine Maus wird fast von einem Elefanten zertrampelt. Da schreit die Maus: Du zertrampelst mich ja um ein Haar. Da sagt der Elefant: Entschuldigung das tut mir leid. Darauf antwortet die Maus: Ist doch nicht so schlimm, könnte mir ja auch passieren.
Fabienne aus Mächler
WhatsappTeilen
6. Januar 2020
Unterhalten sich zwei Ehemänner. Sagt der eine: ,,Ich habe meiner Frau ein Auto gekauft, das beschleunigt von 0 auf 100 in sechs Sekunden.“ Erwidert der andere: ,,Das habe ich neulich auch geschafft.“ - "Hast du deiner Frau auch ein Auto gekauft?“ ,,Nein, 'ne Waage.“
Micha Wüthrich aus Lupsingen
WhatsappTeilen
6. Januar 2020
Ein Tourist aus Hamburg hat sich mit seinem Mietlastwagen schrecklich verfahren. Er quält sich mühsam eine enge Bergstrasse hoch. Da entdeckt er endlich einen Bauernhof. Er klopft müde an die Tür und als eine alte Frau die Tür öffnet fragt der Tourist: "Gnädige Frau, wissen Sie den Weg nach Bern?" Doch die alte Frau verneint es und verabschiedet sich. Da fährt der Tourist mit seinem Lastwagen die enge Bergstrasse wieder hinunter. Plötzlich sieht er die alte Frau im Rückspiegel, rufend und winkend. Er fährt wieder mühsam hinauf, da tritt die Frau an den Wagen und zeigt auf einen Mann in einem Sessel. "Das is' min Maa und er wäis de Weg noch Bern au nöd!"
Valentin Räss aus CH-Kriens
WhatsappTeilen
6. Januar 2020
Sportlehrer: „Wir machen jetzt Dehnübungen.“ Kevin: „Das heisst DIE Übungen.“
Gianluca Ragettli aus Flims
WhatsappTeilen
6. Januar 2020
Ein Mädchen malt im Kindergarten ein Bild nach dem anderen. „Was tust du denn da?“, fragt die Erzieherin. „Ich übe für die Schule.“ Meint die Erzieherin: „Mach dir mal keine Sorgen. Das klappt doch schon ganz gut!“ Darauf das Mädchen: „Auf dich verlasse ich mich lieber nicht. Du bist schon gross und immer noch im Kindergarten.“
Gianluca Ragettli aus Flims
WhatsappTeilen
6. Januar 2020
Gehen zwei Eskimos nach Hause. Fragt der eine den anderen: „Wo ist eigentlich dein Iglu?“ Sagt der andere erschrocken: „Verdammt! Ich habe vergessen, das Bügeleisen auszuschalten!“
Gianluca Ragettli aus Flims
WhatsappTeilen
6. Januar 2020
Wieso hat der durchsichtige Mann seinen neuen Job nicht angenommen? Er sah sich einfach nicht in der Lage das zu tun.
Gianluca Ragettli aus Flims
WhatsappTeilen
6. Januar 2020
Was ist der Unterschied zwischen einem Auto und einer Rolle Klopapier? Ein Auto kann man auch gut gebraucht kaufen.
Gianluca Ragettli aus Flims
WhatsappTeilen
6. Januar 2020
In sieben Metern Tiefe bemerkt ein Taucher einen anderen, der ohne Taucherausrüstung unterwegs ist. Der Taucher geht noch mal sechs Meter runter. Wenige Minuten später ist auch der andere da. Als er auch nach neun weiteren Metern zur Stelle ist, nimmt der Taucher eine Tafel und schreibt mit wasserfester Kreide: "Wie zum Teufel schaffst du es, in dieser Tiefe so lange ohne Taucherausrüstung zu bleiben?" Der andere kritzelt mit letzter Kraft auf die Tafel: "Ich ertrinke, du Trottel!"
Gianluca Ragettli aus Flims
WhatsappTeilen
3. Januar 2020
Der Fritzli fährt mit dem Velo durch den Wald. Was fehlt? Lösung: der Witz .😊
Olivia Rölli aus Zürich
WhatsappTeilen
3. Januar 2020
Eine Blondine geht in einen Elektro laden. Sie sagt: "Darf ich die Waschmaschine haben?" Da sagt der Elektroverkäufer: "Nein, an Blondinen verkaufe ich keine elektrische Geräte." Darauf färbt sie ihre Haare braun und fragt: "Darf ich diese Waschmaschine haben?" Dann sagt der Elektroverkäufer: "An Blondinen verkaufe ich keine elektrische Geräte." Da fragt die Blondine: "Warum wissen sie, dass ich eine Blondine bin?" - "Weil das ein Radio ist und keine Waschmaschine."
Zoe Rölli aus Zürich
WhatsappTeilen
3. Januar 2020
Was ist unsichtbar und riecht nach Möhren? Lösung: Ein Kaninchenfurz!
Olivia Rölli aus Zürich
WhatsappTeilen
3. Januar 2020
Was sagt ein Haifisch, wenn er einen Surfer sieht? "Das ist aber nett serviert, so mit Frühstücksbrettchen."
Tonja Manser aus Appenzell
WhatsappTeilen
3. Januar 2020
Egal wie gut du fährst, Züge fahren Güter.
Elina Luginbühl aus Neuenkirch
WhatsappTeilen