Hund

Hunde sind die treusten Freunde eines Menschen. Nach Katzen sind sie die zweitbeliebtesten Haustiere. Dabei ist der Vorfahre des Hundes alles andere als haustiertauglich. Die Vierbeiner stammen nämlich vom Wolf ab. Ihr Geruchssinn ist so ausgeprägt, dass Hunde sogar durch verschlossene Koffer riechen können. Deshalb werden sie von der Polizei oft als Sprengstoff- und Drogenspürhunde eingesetzt. Übrigens: Hunde sind farbenblind was die Farbe Rot betrifft.

Hunde
Bild: © shutterstock.com
Name:Hund
Klasse:Säugetier
Grösse:20 - 85 cm
Gewicht:1 - 70 kg
Geschwindigkeit:30 km/h
Feinde:keine
Lebensraum:in der Nähe des Menschen
Nahrung:Fleischfresser
Alter:7 - 18 Jahre
Nachwuchs:2 bis 15 Welpen nach 63 bis 68 Tagen Tragzeit
Spezielles:Hunde sind tagaktive Rudeltiere.