Der unvergleichliche Ivan

Buch statt Kino

Die Schliessung der Kinos wegen der Corona-Pandemie hat einiges durcheinander gewirbelt. Während der Starttermin für einige Filme um ein paar Monate oder sogar um ein Jahr verschoben wurde, kommen andere Streifen nun gar nicht mehr auf die grosse Leinwand. So war beispielsweise vorgesehen, den Kinderfilm «Der unvergleichliche Ivan» nach den Sommerferien auf die Programmliste der Kinos zu setzen. Daraus wird nun aber nichts. Disney veröffentlicht den Streifen nun direkt auf seinem Streamingdienst Disney+. Auch andere Anbieter brachten eigentlich für das Kino geplante Spielfilme in ihr Streaming-Abo. Von «Der unvergleichliche Ivan» kannst du übrigens auch einfach das ursprüngliche Kinderbuch von Katherine Applegate zur Hand nehmen. Es erzählt die Geschichte von dem ruhigen Gorilla Ivan, der sich daran gewöhnt hat, dass er in seinem Käfig im Einkaufszentrum ständig von Menschen begafft wird. Das Leben im Dschungel vermisst er eigentlich nicht. Seine Freizeit vertreibt er sich mit Fernsehen, Bananen und Kunstwerken.

Der unvergleichliche Ivan, von Katherine Applegate, Knesebeck Verlag, CHF 15.90, demnächst im Buchhandel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.