«Di chli Häx»

Gross und Klein lieben sie: Die kleine Hexe und ihren Raben Abraxas.

Bild: © Zodiac Pictures

Nun kommt der Kinderbuch-Klassiker von Otfried Preussler erstmals als Spielfilm in die Kinos – und bei uns sogar auf Schweizerdeutsch! Die kleine Hexe hat ein Problem: Mit 127 Jahren ist sie zu jung, um am wichtigsten Hexenfest, der Walpurgisnacht, mitzutanzen. Sie geht trotzdem hin und fliegt auf. Zur Strafe muss sie in einem Jahr alle Zaubersprüche auswendig lernen und beweisen, dass sie eine richtige Hexe ist. Gar nicht so einfach, denn die böse Hexe Rumpumpel will mit allen Mitteln verhindern, dass die kleine Hexe es schafft.

«Di chli Häx», ab 1. Februar im Kino.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.