Ein Zuhause für bedrohte Tiere

Die Sonderausstellung zur Haselmaus…

Bild:©slowmotiongli/shutterstock.com

Viele Tierarten sind heute vom Aussterben bedroht, auch in der Schweiz. Darum brauchen Tiere Schutz. In der Grande Cariçaie am Neuenburgersee finden über 10 000 Tier- und 800 Pflanzenarten optimale Lebensbedingungen.

Das ist ein Viertel der Schweizerischen Flora und Fauna. Das Pro-Natura-Zentrum Champ-Pittet schafft Zugang zu diesem Feuchtlandschaft-Schutzgebiet. Sumpf, Wald, Gärten können über Entdeckungspfade besucht werden und ein Aussichtsturm verschafft Übersicht.

Das Zentrum selbst befindet sich in einem Schloss und ist allein schon deswegen einen Besuch wert. Aktuell entzückt dort auch die Sonderausstellung zur Haselmaus, die sich in der Grande Cariçaie sehr wohl fühlt. Eine Schatzsuche rund ums Zentrum ergänzt die Ausstellung.
www.pronatura-champ-pittet.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.