Hänge deine SPICK an die Wand

Mit wenig Handgriffen haben wir diesen Hingucker gebastelt und konnten erst noch einigen verstaubten Tieren zu einem neuen Auftritt verhelfen. Du brauchst folgende Materialien:

  • Holzring 5cm
  • 2m bis 2.50m Paracord oder Kordel
  • Holzperlen als Abschluss (hier 2.5 cm)
  • ev. Gummitiere z.Bsp. von Schleich
  • ev. andere Dekoperlen
  • Bohrmaschine

Und so gehts…

Zuerst werden die Gummitiere gebohrt (5mm Bohrer).
Anschliessend schneidest du das Band zurecht. Ich habe 1.5 und 0.75 Meter genommen, das kannst du varieren, je nachdem, wie es dir gefällt.

Wir sind schon fast fertig, es muss nur noch gefädelt werden.

Sobald alle Bänder einen Abschluss haben kannst du die Zeitschriften in der Mitte auffalten und ans Seil hängen. Der Eisbären-Halter bietet Platz für drei Zeitschriften. Wenn du mehr möchtest, fädelst du mehr Bänder auf.

Ich bin sicher, es sieht auch schön aus, wenn ein paar Kordeln mit Federn, Glitzerperlen oder so verziert werden oder du machst es ohne Tiere mit schönen Perlen, das passt auch sehr gut.

Die Idee zum tollen Zeitschriftenhalter stammt von SPICK-Mutter Irene Angehrn. www.strich-und-faden.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.