Hai ai ai!

Spezialausstellung «Haie der Urmeere» im Sauriermuseum

©Urs Möckli – Sauriermuseum Aathal

Stark, gefährlich, faszinierend: Haie. Der Grösste, der je auf Erden gelebt hat, ist der Megalodon. Er lebte zur Zeit der Dinos, überlebte aber ihr abruptes Ende und starb «erst» vor rund 2 Millionen Jahren aus. Der Urhai wurde bis zu 18 Meter lang und hat eine auffallend ähnliche Zahnform wie der Weisse Hai. Das Sauriermuseum Aathal zeigt als Hai-Light in der aktuellen Spezialausstellung «Haie der Urmeere» das fast vollständig erhaltene Skelett eines solchen Megalodon.

Infos unter www.sauriermuseum.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.