Niall Horan

Er ist auch solo ein Star

Bild: © David Needleman/Capital Shot

Kreischende Fans, Welttourneen, 70 Millionen verkaufte Platten: Mit der Boyband «One Direction» war der 24-jährige Ire Niall Horan ganz oben im Pop-Olymp. Dann kam die grosse Bandpause und seither sind die Jungs solo unterwegs. Der Rummel wurde natürlich kleiner um Niall, aber ihm scheints zu gefallen: «Es ist entspannter so», sagte er mal über die Zeit ohne One Direction. Mit seinem ersten Solo-Album «Flicker» beweist er, dass er es auch alleine kann und nicht nur gut singt, sondern auch Gitarre und Klavier draufhat. Den Fans gefällts: Seine neuen Songs wurden bereits millionenfach gestreamt und gekauft. Wir sind gespannt, wie es mit Niall, Harry und Co. weitergeht – ob solo oder gemeinsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.