Nicht nur zur Fasnacht…

Kawaii Monster Cafè in Tokio!

Bild:©gritsalak karalak/shutterstock.com

Fasnacht? Nein – wir sind im Kawaii Monster Cafè. Ja, die Japaner mögen es gern schrill, ganz besonders in der Hauptstadt Tokio.

Im Stadtteil Harajuku treffen sich regelmässig «Cosplayer», aufwändig verkleidet als Manga-Heldinnen oder Videospiel-Monster.

Das beliebte Kawaii-Cafè musste wegen Corona zwar inzwischen schliessen. Aber dem Cafè- Gründer und Künstler Sebastian Masuda fällt bestimmt bald wieder was richtig knallbuntes ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.