Plötzlich blond!

Bild: © Featureflash Photo Agency/shutterstock.com

Stars, die mit dunklen Haaren bekannt wurden, sind blond fast nicht mehr zu erkennen. Das war schon bei Billie Eilish so und wiederholt sich nun bei Camila Cabello. Die Sängerin mit kubanisch-mexikanischen Wurzeln hatte nach 27 Jahren genug von ihren braunen Haaren. Grund sind viele Veränderungen um sie herum: neues Album, neue Klänge, die Welt im Wandel.

Wer über so viel Mut staunt, sollte wissen, dass Camila die Haarfarbe nicht nur dem Zufall überliess. Zuerst testete sie den Look mit Perücken, ehe sie ihr dunkles Haar aufhellen liess. Mit einem neuen Aussehen ein neues Album zu promoten – naja, das ist auch ziemlich clever. Wie die verwandelte Camila jetzt klingt, erfährt man ab sofort auf ihrem vierten Album «C,XOXO».

Noch nicht genug?
Noch nicht genug?
SPICK fördert das Lesen, macht schlau und bringt Spass. Jetzt für kurze Zeit mit gratis Prämie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.