Soul

Zwischen Musik und Träumen, Kinostart auf unbestimmter Zeit verschoben!

Ein geheimnisvoller Ort und eine Portion Schicksal – davon handelt der Film «Soul». Joe Gardner unterrichtet Musik an einer New Yorker Schule. Doch eigentlich wäre er viel lieber Jazzmusiker geworden. Als er kurz davor ist, dass sich sein Traum doch noch erfüllt, befördert ihn ein unbedachter Schritt an einen geheimnisvollen Ort. Ist es das Jenseits? Joe kommt dort als seine Seele an und trifft die Seelen vieler anderer … Die Animations-Künstler von Pixar zeigen, dass sie selbst Themen wie Tod, Wiedergeburt, Jenseits und Seele auf witzige und dennoch kluge Weise anpacken können.

SOUL, Kinostart auf unbestimmter Zeit verschoben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.