Upcycling für Fortgeschrittene

Er ist Skater und Augenoptiker bringt Hobby und Beruf zusammen.

Bild: © underworld/ shutterstock.com

Florent Baraban ist Skater. Und Augenoptiker. Und bringt Hobby und Beruf auf geniale Weise zusammen. Dabei tut der junge Franzose aus der Stadt Nancy noch etwas Gutes für die Umwelt.

Seine tolle Idee: Alte Skateboard-Decks upcyclen. Und zwar zu Gestellen für Sonnenbrillen. Die werden aus den bunten und stabilen Schichtholz-Brettern gesägt. Sie sind nicht ganz billig, dafür einmalig und haben eine bewegte Geschichte.

Inzwischen gibts bei Florents Firma «7Plis» auch Schachfiguren, Schmuck und anderes – natürlich alles aus alten Skateboards.

Ganz neu ist die Idee übrigens nicht: Schon vor Jahren zeigte Lindsey Jo Holmes aus Portland /USA Ohrringe und Armreife aus recycelten Decks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.